17.04.2013

Patchwork für ein bunteres Leben!

Meine Lieben,

heute erhielt ich eine ganz liebe Mail von der lieben Ela von Mamikreisel. Sie berichtete mir von ihrer wundervollen Patchwork-Aktion. Ich kannte diese bisher noch nicht und war sofort ganz Feuer und Flamme. Nun möchte ich euch das Projekt vorstellen (sofern ihr noch nicht davon gehört habt :)).


Gemeinsam mit Farbtupfer e.V. möchte Mamikreisel das Leben besonderer oder kranker Kinder in Krankenhäusern und speziellen Einrichtungen etwas bunter gestalten. Dafür werden nun von den vielen lieben Helfermamis Mützen, Kissen, Trösterlis, Kathetertaschenhüllen und vieles mehr genäht.

Für verschiedene Einrichtungen und Krankenhäuser in Deutschland, die kranke Kinder betreuen, werden selbstgenähte und kunterbunte Patchworkdecken gesammelt, um Farbe und Freude in den grauen Krankenhaus-Alltag zu bringen.

Mamikreisel gibt diese an die Einrichtungen weiter oder versteigert diese und gibt dann den Erlös weiter.

HIER findet ihr eine Liste der Örtlichkeiten, denen die Spenden zu Gute kommen sollen.

Ich finde, dass dieses Projekt unbedingt unterstützt werden muss. Also, ihr Lieben, RAN AN DIE NÄHMASCHINEN (mich natürlich eingeschlossen!) und los geht's ;).

Viele liebe Grüße,

Eure Saskia
Kommentare on "Patchwork für ein bunteres Leben!"
  1. Wie schade, dass ich nicht nähen kann :-(. Aber schon allein für so wundervolle Aktionen würde es sich lohnen mal damit anzufangen.
    lg

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nicole,

    ja, nicht wahr? Ich finde diese Aktion auch ganz großartig. Nähen kann ich auch noch nicht so gut, bin totale Anfängerin. Aber ich werde es versuchen :).

    Hab einen schönen Tag!

    LG,

    Saskia

    AntwortenLöschen